Impressum

Anschrift

GEFU - bike GbR
Hamburger Str. 33
24558 Henstedt-Ulzburg
Deutschland
Tel. : 0049 (0) 4193 / 888 755
E-Mail: info@gefu-bike.de

Kontaktdaten

Telefon
0049 (0) 4193 / 888 755
E-Mail

Unternehmensdaten

Firma:
GEFU-bike GbR
Vertretungsberechtigte(r):
T.Gerken,U.Sengestack
UID-Nr:
Ust-ID: DE 309613012
Handelsregister:
gibt es nicht
Gerichtsstand:
Norderstedt

Bankdaten

Empfänger:
Gefu-bike GbR
Geldinstitut:
Vereinsbank
BLZ:
20030000
Kontonummer:
DE89 200 300 00 00162941
BIC:
HYVEDEMM300
IBAN:
DE89 200 300 00 0016294132
Verwendungszweck
ist der Name des Kunden und die Auftragsnummer ,wenn zur Hand.

Disclaimer

DANKE

Datenschutzerklärung

(1) Die GEFU-bike verwendet die von dem Kunden mitgeteilten Daten

(z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Kreditkartendaten) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.
(2) Die personenbezogenen Daten des Kunden werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen den Parteien abgeschlossenen Verträge verwendet, etwa zu Abrechnungszwecken.
(3) Sämtliche der GEFU-bike übermittelten personenbezogenen.Daten des Kunden werden ohne die schriftliche Einwilligung des Kunden nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss.

(4) Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages, wozu auch die vollständige Zahlung desVereinbarten Kaufpreises an die GEFU-bike GmbH gehört, werden die Daten des Kunden, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, gesperrt.
Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Im übrigen werden die personenbezogenen Daten gelöscht, sofern der Kunde in eine weitere Verarbeitung und Nutzung seiner Daten nicht ausdrücklich eingewilligt hat. In diesem Fall kann der Kunde die gespeicherten Daten bei der
GEFU-bike abfragen, ändern oder löschen lassen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

(5) Sofern weitere Informationen gewünscht werden oder die Löschung der Daten des Kunden gewünscht wird, steht ein Support unter der E-Mail-Adresse info@gefu-bike.de zur Verfügung.



Gefu-Bike



1. Informationen zum Anbieter

Diese Internet-Seiten sind ein Angebot von:

der GEFU bike

Geschäftsführer :Till Gerken, Uwe Sengestack

Hamburger Str.33

24558 Henstedt-Ulzburg

Telefon:04193/888755
Fax:04193-888754

E-Mail: info@GEFU-bike.de

Hier können Sie auch Beanstandungen vorbringen.

Umsatzsteueridentifikationsnummer:



2. Informationen zum Widerrufsrecht und Belehrung:

2.1 Widerrufsrecht

Sie können als Verbraucher (§ 13 BGB) Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Waren

widerrufen. Die Frist beginnt mit Empfang der Waren, und einer ausführlichen Widerrufsbelehrung in

Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung oder die

rechtzeitige Rücksendung der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Absender, GEFU-bike, Hamburger Str33, 24558 Henstedt-Ulzburg, Fax: 04193-6493, E-Mail: info@gefu-bike.de.

Dieses Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die wir auf Grund Ihrer Spezifikationen angefertigt haben oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten waren oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

2.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. entgangene Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgeben, so sind Sie insoweit zum Wertersatz verpflichtet. Das gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Sache - wie es Ihnen beispielsweise in einem Ladengeschäft möglich wäre zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie den Wertersatz vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer verwenden und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Rücksendungen haben Frei zu erfolgen die Kosten werden bei Reklamationen rückerstattet . Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Ende der Widerrufsbelehrung



3. Informationen zur Rücknahme von Batterien gemäß Batterieverordnung

Mit der folgenden Informationsseite zur Batterieverordnung kommen wir unseren gesetzlichen Hinweispflichten nach.

a. Allgemeines

Batterien enthalten umweltgefährdende Stoffe und dürfen daher nicht in den Hausmüll geworfen werden (gekennzeichnet durch eine durchgestrichene Mülltonne). Sie sind gesetzlich verpflichtet,

Batterien, die Abfälle sind, an den Handel oder an von den öffentlich- rechtlichen Entsorgungsträgern dafür eingerichteten Rücknahmestellen zurückzugeben.

Batterien können Sie nach Gebrauch bei GEFU-bike GmbH kostenlos zurückgeben. Die Rücknahmeverpflichtung beschränkt sich auf Batterien der Art, die im Sortiment von GEFU-bike geführt werden oder geführt wurden. Alternativ können Sie Ihre Batterien nach Gebrauch auch sonst überall dort abgeben, wo Ihre gebrauchten Batterien im Sortiment geführt werden oder geführt wurden. Die Rücknahmeverpflichtung beschränkt sich auf die Menge, deren Sie

sich als Verbraucher üblicherweise entledigen.

Sie können Ihre Batterien nach Gebrauch auch in den gesetzlich dafür vorgesehenen öffentlichen Sammelstellen Ihrer Gemeinde abgeben.

Endverbraucher, die gewerbliche oder sonstige wirtschaftliche Unternehmen oder öffentliche

Einrichtungen sind, können den Ort der Rückgabe mit dem gemeinsamen Rücknahmesystem nach §

4 Abs. 2 Batt VO als auch mit Herstellern, die ein eigenes System nach § 4 Abs. 3 Batt VO eingerichtet

haben, vereinbaren.

Für Batterien, die für besondere Zwecke, insbesondere als Antriebsbatterien oder als ortsfeste

Batterien, in gewerblichen oder sonstigen wirtschaftlichen Unternehmen oder öffentlichen

Einrichtungen eingesetzt werden, können Sie als Endverbraucher die Art der Rücknahme sowie die

Kosten für die Rücknahme, Verwertung und Beseitigung abweichend von den vorstehenden

Ausführungen vereinbaren.

Alle Batterien sind durch ein spezielles Symbol gekennzeichnet (durchgestrichene Mülltonne) und mit

einem Kürzel versehen.

Die Kürzel im Einzelnen:

Hg: quecksilberhaltige Batterie/Akku

Cd: cadmiumhaltige Batterie/Akku

Pb: bleihaltige Batterie/Akku



b. Starterbatterien

Sofern Sie im Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Starterbatterie keine gebrauchte Starterbatterie an GEFU-bike zurückgeben, ist GEFU-bike zusätzlich zu den unter Punkt a. genannten Vorschriften verpflichtet, ein Pfand in Höhe von EUR 7,50 inklusive Umsatzsteuer

von Ihnen zu erheben. Das Pfand in Höhe von EUR 7,50 (bzw. für Starterbatterien, die vor dem 1. Januar 2002 ausgegeben wurden,
ist für die Pfanderstattung der Umrechnungskurs des Artikels 1 der

Verordnung (EG) Nr. 2866/98 (ABl. EG Nr. L 359 S. 1) zugrundezulegen) wird Ihnen im Fall der

Rückgabe der Starterbatterie erstattet.

GEFU-bike kann bei der Pfanderhebung zusätzlich eine Pfandmarke ausgeben und die Pfanderstattung mit der Rückgabe der Pfandmarke verbinden.

Sind Sie ein gewerbliches oder sonstiges wirtschaftliches Unternehmen oder eine öffentliche Einrichtung, können Sie Art und Ort der Rückgabe mit GEFU-bike vereinbaren.

Die Pfandpflicht entfällt, wenn die Starterbatterie eingebaut in ein Fahrzeug an Sie ab- oder

weitergegeben wird.

4. Sonstiges

a) Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten unsere jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

b) Merkmale der Waren und Preisangaben sind unmittelbar im Zusammenhang mit dem angebotenen

Produkt beschrieben.

c) Zahlung und Erfüllung

Die Einzelheiten hinsichtlich der Zahlung und Erfüllung können Sie unseren jeweils gültigen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen entnehmen.

d) Technische Schritte zum Zustandekommen des Vertrages

Wir schreiben uns e-Mails bis wir alles geklärt haben und bestätigen diese
mit der Abmachung über die Zahlungsmodalitäten.

die Vertragsausführung liegt dann bei der GEFU-bike .
GEFU-bike
AGB

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen der GEFU-bike , Hamburger Strasse33, 24558 Henstedt-Ulzburg und dem Kunden /Besteller im folgenden: Kunde, wie auch deren Rechtsnachfolgern.

(2) Die/GEFU-bike erbringt ihre Dienste, Leistungen und Lieferungen
ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(3) Die Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erstreckt sich auf alle angebotenen
Leistungen der GEFU-bike. Der Kunde erkennt mit der Inanspruchnahme der
Leistung diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als für ihn verbindlich an.

§ 2 Vertrag / Vertragsleistungen
(1) Die Produktpräsentation der GEFU-bike, insbesondere in Prospekten,
Anzeigen und im Internet, stellt noch kein bindendes Angebot der GEFU-bike dar.

(2) Ein Vertrag kommt erst mit Zugang einer schriftlichen Auftragsbestätigung der GEFU-bike bei dem Kunden oder mit Beginn der Vertragsausführung durch GEFU-bike zustande.

§ 3 Zahlungsbedingungen

(1) Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort zur Zahlung fällig.
(2) Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen.(3) Bei Zahlungsverzug des Kunden ist dieser verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5Prozentpunkten p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz an die GEFU-bike leisten, wenn er Verbraucher (§ 13 BGB) ist. Ist der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB), gilt § 3 Abs. 3S.1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 Prozentpunkte p.a. über dem jeweiligen
Basiszinssatz beträgt.

(4) Unabhängig von § 3 Abs. 3 bleibt es der GEFU-bike unbenommen, einen höheren Verzugsschaden wie auch sonstigen Schaden nachzuweisen. Das Recht der GEFU-bike zur Geltendmachung von Schadensersatz und das Recht der außerordentlichen Kündigung des Vertrages bleiben hiervon unberührt.

§ 4 Pflichten und Obliegenheiten des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich, von der GEFU-bike GmbH erworbene, sicherheitsrelevante Teile wie z.B. Bremsen etc. ausschließlich in einer geprüften und zertifizierten Fachwerkstatt (de-)montieren zu lassen. Verstößt der Kunde gegen diese Verpflichtung, gilt § 6 Abs. 1 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Bis zur Erfüllung aller Forderungen einschließlich der Saldo- und Nebenforderungen, die
GEFU-bike aus jedem Rechtsgrund gegen den Kunden jetzt oder künftig zustehen,
behält sich die/der GEFU-bike das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

§ 6 Haftungsausschluss / Haftungsbeschränkungen

(1) Hat der Kunde seiner Verpflichtung aus § 4 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuwider ein sicherheitsrelevantes Teil nicht von einer geprüften und zertifizierten Fachwerkstatt (de-) montieren lassen, und entsteht dem Kunden durch dieses sicherheitsrelevante Teil oder im Zusammenhang mit diesem ein Schaden, ist die Haftung der GEFU-bike GmbH etwaiges Mitverschulden der GEFU-bike bleibt hiervon unberührt.

(2) Die GEFU-bike GmbH haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.

(3) Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden, wie insbesondere entgangenen Gewinn.

(4) Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten der GEFU-bike auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.

(5) Die Haftungsbegrenzung der Absätze 1 bis 3 gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen der GEFU-bike
§ 7 Datenschutz

Hinsichtlich des Datenschutzes gelten die Datenschutz-Informationen der BRD. Siehe Hinweis/ Kundeninfo .

§ 8 Anwendbares Recht / Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN- Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.
(2) Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Allgemeinen
Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollte der Vertrag
Regelungslücken enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher
Bestimmungen hiervon unberührt.

Allgemeine Information zum Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen“.
Von der allgemeinen Informationspflicht sind Unternehmer/n betroffen, die
eine Webseite betreiben, unabhängig davon, ob es sich hierbei um einen Onlineshop oder um eine reine Präsentationsseite handelt und/oder AGB verwenden bzw. vorhalten.
Eine Ausnahme von dieser allgemeinen Informationspflicht besteht für Unternehmer/Unternehmen, die am 31.12. des vorangegangenen Jahres zehn oder weniger Personen (gerechnet je Kopf, unabhängig von den Arbeitsstunden) beschäftigt haben.
Wir sind zu einer Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.“

Bitte keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Vor Inanspruchnahme jeglicher Art wegen unverlangter Mailzusendung/Werbung sowie Verstößen gegen das
Telemediengesetz oder das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerboder anderm, bitten wir, zur Vermeidung von unnötigen
Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und den daraus entstehenden Kosten, uns zu kontaktieren.
Wir sagen hiermit bereits Abhilfe zu, so dass eine Wiederholungsgefahr ausgeschlossen ist. Dennoch ergehende
Kostennoten anwaltlicher Abmahnungen ohne vorherige Kontaktaufnahme, würden wir wegen Nichtbeachtung der
Schadenminderungspflicht zurückweisen.

Stand der AGB: April 2007

GEFU-bike

Verbraucher-Information gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013

Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.

Versandbedingungen

FRACHTGEBÜHREN / VERSANDKOSTEN :

Mindestbestellwert = 30,00€
Bestellwert ab € 30,- Vorauskasse € 6,90
Bestellwert ab € 30,- Nachname € 12,50
Bei Sonderbeschaffungen werden die Frachtkosten per E-Mail mit dem Preis angegeben .
Auslandsfracht: Wir liefern per DHL - Weltweit, auch Steuerfrei .
Vorauszahlung ist hier Pflicht .
Die Frachtrate geben wir per E-Mail bekannt.
Sonderbeschaffungen oder Anfertigungen sind vom Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen!

GEFU-Bike GbR,
inh. Till Gerken und Uwe Sengestack.
Hamburger Str. 33, 24558 Henstedt-Ulzburg
BANKVERBINDUNG:
Hypo Vereinsbank, Bic:HYVEDEMM300
KTO: DE89 200 300 00 0016294132
Steuernummer: 11 280 71757
Ust-ID: DE 309613012
Gläubiger ID: DE98ZZZ00001989906
E-Mail : info@gefu-bike.de
Tel:04193-888755 Fax:888755

Versandkosten

Bezahlung per Nachnahme

Versandkosten: 12,50 EUR

Bezahlung mit Vorkasse

Versandkosten: 6,90 EUR

Datenschutz-Erklärung

Lieber Nutzer,

wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogener Daten sehr ernst und möchte Sie daher darüber informieren, wie mit Ihren persönlichen Daten umgegangen wird, die Sie uns im Zuge der Nutzung unseres Angebotes übermitteln.

Keine Datenspeicherung im Informationsteil des Angebots


Wenn Sie nur den Informationsteil unseres Internet-Angebots nutzen, benötigen und speichern wir keine persönlichen Daten.

Hinweis auf Datenschutzerklärung


Vor jeder Speicherung von persönlichen Daten, werden wir Sie auf diese Datenschutzerklärung hinweisen. Die Speicherung nehmen wir nur vor, wenn Sie dieser Datenschutzerklärung zugestimmt haben. Wir verarbeiten Ihre Daten mit äußerster Sorgfalt und nutzen sie ausschließlich für die Vertragserfüllung und Ihre geschäftliche Information durch uns und unsere Geschäftspartner, an die wir Ihre Daten weiter geben.

Speicherung von persönlichen und sonstigen Daten


Die zur Auftragserteilung notwendigerweise auszufüllenden Felder sind mit einem * gekennzeichnet. Es werden nur jene personenbezogenen Daten als verpflichtend markiert, die unerlässlich für die Auftragserteilung sind. Die Eingabe weiterer Daten erfolgt auf freiwilliger Basis und wird für sie in den häufigsten Fällen vorteilhaft sein.

Cookies


Teilweise werden Cookies benutzt, um Ihnen die Nutzung unseres Angebotes zu erleichtern. Cookies sind kleine Informationsdateien, die von Ihrem Internet-Browser auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Unsere Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch, können jedoch so eingestellt werden, dass sie Cookies ablehnen. Wenn Sie Probleme bei der Nutzung des Angebots haben, sollten Sie zunächst die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers bezüglich der Behandlung von Cookies überprüfen und ihn so einstellen, dass er Cookies akzeptiert.

Wiederruf


Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit schriftlich oder elektronisch widerrufen:

GEFU - bike
Hamburger Str. 33
24558 Henstedt-Ulzburg
Deutschland
Tel. : 0049 (0)4193 / 888 755
Fax. : 0049 (0)4193 / 888 754
E-Mail: info@gefu-bike.de

Im Falle Ihres Widerrufs der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer Daten können wir bestimmte Dienste wie z.B. die Zustellung des Newsletters nicht mehr erbringen.

Nutzungsauswertung mit Hilfe von Google Analytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google, wie nachfolgend beschrieben, verhindern:

Widerspruchsmöglichkeit:


Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie haben dazu die Möglichkeit, ein von Google herausgegebenes Browser-Plugin zu installieren. Dieses steht für verschiedene Browser-Versionen zur Verfügung und kann unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de heruntergeladen werden.

Verwendung von Facebook Social Plugins


Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. (http://www.facebook.com/policy.php) Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Darüber hinaus können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren(mobile Endgeräte) Browser-Add-on um Google Analytics zu deaktivieren

Facebook Remarketing/Retargeting

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren. ZUM LINK